• Americas
    • Global
    • Americas
    • Asia
    • Australia
    • Canada
    • Europe
    • Germany
    • Italy
    • New Zealand
    • Poland
    • Romania
    • Russia
    • Ukraine
    • United Kingdom
  • Deutsch
    • English
    • Deutsch
    • Français
    • Italiano
    • Nederlands
    • Polska
    • Pусский
    • România
    • Tiếng Việt
    • Yкраїнська
    • ภาษาไทย
    • 简体中文
    • 繁體中文
  • Americas - Deutsch
    • Global - English
    • Global - Deutsch
    • Global - Français
    • Global - Italiano
    • Global - Nederlands
    • Global - Polska
    • Global - Pусский
    • Global - România
    • Global - Tiếng Việt
    • Global - Yкраїнська
    • Global - ภาษาไทย
    • Global - 简体中文
    • Global - 繁體中文
    • Americas - English
    • Asia - English
    • Asia - Tiếng Việt
    • Asia - ภาษาไทย
    • Asia - 简体中文
    • Asia - 繁體中文
    • Australia - English
    • Canada - English
    • Europe - English
    • Europe - Deutsch
    • Europe - Français
    • Europe - Italiano
    • Europe - Nederlands
    • Europe - Polska
    • Europe - Pусский
    • Europe - România
    • Europe - Yкраїнська
    • Germany - English
    • Germany - Deutsch
    • Italy - English
    • Italy - Italiano
    • New Zealand - English
    • Poland - English
    • Poland - Polska
    • Romania - English
    • Romania - România
    • Russia - English
    • Russia - Pусский
    • Ukraine - English
    • Ukraine - Pусский
    • Ukraine - Yкраїнська
    • United Kingdom - English
  • Home
  • Contacts
  • On The Go
  • Track
  • Settings
  • Search
Loading

Mainfreight eröffnet Industriepark Eiland Zwijnaarde

Geschrieben am 7 Juni 2018
Mainfreight eröffnet Industriepark Eiland Zwijnaarde

Der globale Logistikdienstleister Mainfreight wird im Juni 2018 zu seinem neuen Crossdock-Center im belgischen Gent umziehen. Dies ist Mainfreights dritte Investition in Belgien nach der Eröffnung der Anlagen in Genk und Evergem.

Der Standort von Mainfreight ist die erste Entwicklung im völlig neuen Industriepark „Eilandje“ Zwijnaarde / Tech Lane Ghent. Dieses neue Crossdock-Center hat eine Gesamtfläche von zehntausend Quadratmetern und wird sowohl nationale als auch internationale Sammelgutdienste anbieten. Von diesem neuen Standort aus, der sich zwischen den belgischen Hauptverkehrsachsen E40 und E17 befindet und über eine direkte Verbindung zur R4 verfügt, wird sichergestellt das Kunden ein höheres Maß an Qualität erhalten.

Damit schafft Mainfreight weitere Arbeitsplätze in dieser Region.
Stadtverordneter Mathias De Clercq: „Mit der Entwicklung dieses Industrieparks bieten wir in Gent zusätzlichen Raum für sowohl wissensintensive Unternehmen der Biotechnologie als auch Logistik- und Vertriebsunternehmen. Das ist gut für die Genter Beschäftigungslage. Mainfreight schafft in Gent einhundert Stellen. Langfristig soll der Industriepark rund 3500 Stellen schaffen.“

Das neue Crossdock-Center stellt ein erstes wichtiges Kapitel in der Entwicklung von Mainfreight in Belgien dar. An dem neuen Standort können wir unseren Service und unsere Flexibilität optimieren. Mit dieser großen Investition bewerkstelligt Mainfreight auch eine Senkung der CO2-Emissionen, ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zu größerer Nachhaltigkeit.


Für weitere Auskünfte über dieses neue Crossdock und unsere Dienste wenden Sie sich bitte an Frederik Gielis, Niederlassungsleiter, per E-Mail an frederik.gielis@be.mainfreight.com oder telefonisch unter +32 (0)494 68 12 82.

 

NOTE: Content in the panels below this point are not visible on the site unless used by other features e.g. gadgets, OB&E, etc.